Sinnberg Kindergarten

ab 1 Jahr bis zum Schuleintritt

Adresse
Sinnberg Kindergarten
Sinnbergpromenade 3
97688 Bad Kissingen
Träger
Haus Marienthal gGmbH
Am Oberen Marienbach 7
97421 Schweinfurt
Öffnungszeiten07:00 - 17:30 Uhr
Schließtage2 Wochen Weihnachten, 3 Wochen Sommer, 3-4 Brückentage
Besonderes pädagogisches Konzept Alltagsintegrierte Sprachbildung, Montessori Pädagogik, teiloffenes Konzept, Projektansatz / Projektmethode (Ko-Konstruktion), Situationsansatz
Besonderheiten Betreuung mit Mittagessen, Ganztagsbetreuung, Kooperationseinrichtung, barrierefrei, für Kinder mit besonderem Förderbedarf

Vorstellung/Besonderheiten

teiloffenes Konzept !, 4 Lernwerkstätten, Übergangsgruppe von der Krippe zum Kindergarten, 76 Kinder im Kindergarten, 24 Kinder in der Kinderkrippe.

Räumlichkeiten

2 Krippengruppen, 5 Kindergartengruppen mit Montessori-Lernwerkstatt, Bauwerkstatt, Kreativwerkstatt, Sprachwerkstatt, grosses Bistro mit Rollenspielecke, Turnraum mit Ketterwand, geräumiger Garderobenbereich mit Elternecke, Kinderwagenparkplatz, Gartenaußengelände

Außenanlagen

natürlich gehaltenes Aussengelände mit Schaukeln, Sandkasten, Fahrzeugen, Kletterelementen und kleinem Matschplatz

Tagesablauf

Der Tagesablauf im Kindergarten:

bis 8:30 Uhr Bringzeit

bis 9:30 Uhr Freies Spiel in der Stammgruppe

bis 10:00 Uhr Morgenkreis in der Stammgruppe

10:00 - 10:45 Uhr 1. Wechselzeit in den Lernwerkstätten

10:45 - 11:30 Uhr 2. Wechselzeit in den Lernwerkstätten

11:30 Uhr Mittagessen

12:00 - 13.30 Uhr Spielen auf dem Aussengelände oder Stammgruppenzeit

13.30 - 14.30 Uhr 3. Wechselzeit in den Lernwerkstätten

14.30 Uhr Brotzeit

15.00 - 16.00 Uhr Kleingruppenangebote

16.00 - 17.30 Uhr Spiel in der Kreativ- oder Bauwerkstatt

 

Essen

warmes Mittagessen möglich (Normalkost, vegetarische Kost, muslimische Kost)

Für sämtliche Inhalte der Profile sind die jeweiligen Betreuungsanbieter selbst verantwortlich.

Angebotene Betreuungsarten zum 22.08.2019:

BetreuungsartGesamtanzahl Plätze
 Kinderbetreuung
101 Plätze

Grundlagen

Bayerisches Kinderbildungs- und betreuungsgesetz, Bayerischer Bildungs- und Betreuungsplan,

MitarbeiterInnen

9 Erzieherinnen, 8 Kinderpflegerinnen, 1 Berufspraktikantin, 1 Praktikantin im sozialpädagischen Seminar

Qualifikation

Die Mitarbeiterinnen der Krippe absolvierten das Kleinkindzertifikat, Wir haben eine Sprachförderkraft, Weiterbildungen in der Montessori-Pädagogik, fachspezifische Fortbildungen zum Thema Lernwerkstätten.

Qualitätssicherung

Qualitätshandbuch des Haus Marienthal

Kooperationen

Mobile sonderpädagische Hilfe, Grundschule, schulvorbereitende Einrichtung, Elternhaus, evang. Kirchengemeinde, Gesundheitsamt, Frühförderstelle, Jugendamt, Saaletal-Schule, Franz-von-Prümmer-Schule, Bayerisches Rotes Kreuz, Zahnarzt Dr. Wahler, Polizei, Landratsamt Bad Kissingen (KoKi)

Zusammenarbeit Schule

Kooperationskalender, Vorkurs (DAZ 240)

Zusammenarbeit Eltern

Elternabende, Elternbefragungen, Elterngespräche, Elternbeirat, gemeinsame Feste und Ausflüge, Gottesdienste, Oma-Opa-Tag, Elternfrühstück, Elterncafe, Elternecke

Besonderheiten

Wir arbeiten nach einem teiloffenen Konzept mit 5 Stammgruppen. Alle Kinder können unsere 4 Lernwerkstätten besuchen. Für unsere Krippenkinder, die in den Kindergarten wechseln bieten wir eine Übergangsgruppe an. Hier können die Kinder in einem geschützten Rahmen den Kindergartenalltag kennenlernen bevor sie in eine Lernwerkstatt wechseln. Die Übergangsgruppe steht auch allen neuen Kindern ab 3 Jahren zur Verfügung.

Für sämtliche Inhalte der Profile sind die jeweiligen Betreuungsanbieter selbst verantwortlich.

Projekte

St. Martin, Nikolausfeier, Adventsfeiern, Oma-Opa-Tage, Elternfrühstück/-kaffee, Öko-Kids, Weihnachtsfeier, Faschingsfeier, Familienausflug, Osterfeier, Sommerfest, Erntedankfeier, Singen mit dem evangelischen Diakon

Elternbefragungen

Wir führen 1x jährlich eine Elternbefragung durch.

Für sämtliche Inhalte der Profile sind die jeweiligen Betreuungsanbieter selbst verantwortlich.

Übersicht

Mindestalter 12 Monate

Für sämtliche Inhalte der Profile sind die jeweiligen Betreuungsanbieter selbst verantwortlich.

Kurzbeschreibung, Haltestellen

Der Kindergarten befindet sich im Wohngebiet am Sinnberg, gegenüber der Grundschule. Sie erreichen uns mit dem Stadtbus (Linie 1). Die Haltestellen (Veit-Stoß-Str./Stögerstr.) befinden sich in unmittelbarer Nachbarschaft.

Für sämtliche Inhalte der Profile sind die jeweiligen Betreuungsanbieter selbst verantwortlich.
Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.